Das Schicksal kann mir einen Weg aufzwingen, aber niemals ein Ziel.

(Margarete Seemann, 1893-1949)

Comments are closed.