23. April - Tag des Buches


Don’t wait for the storm to pass, learn to dance in the rain.

(William Shakespeare, 1564-1616)

Im November 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum Welttag des Buches und des Urheberrechtes. Es ist der Todestag von Miguel de Cervantes (1616) und William Shakespeare (1616) sowie der Namenstag des Heiligen von Katalonien Sant Jordi. Ihnen zu Ehren schenkt man sich an diesem Tag Rosen oder ein Buch.

Comments are closed.